Permanent Make-Up

Permanent Make-Up mit mobilem Service

Ich arbeite gerne vor Ort im Umkreis von 150 Kilometer um meinen Salon. Weiter als 150 Kilometer nur bei mehreren Behandlungen.

Der Aufschlag für mobilen Service beläuft sich auf 0,30 € pro Kilometer. Eine Nachbehandlung innerhalb von 3 Monaten ist im Preis enthalten.


Ombre Powder Brows400 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr200 €
Härchenzeichnung400 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr200 €
Ombre Powder Brows + Härchenzeichnung720 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr360 €
Lidstrich oben oder unten200 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr100 €
Lidstrich oben und unten380 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr190 €
Lidstrich mit Schattierung250 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr120 €
Lippenkontur400 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr200 €
Lippenkontur mit Anschattierung450 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr220 €
Lippenkontur mit Vollschattierung490 €
Auffrischung innerhalb von 1 Jahr240 €

In den ersten Tagen nach einer Pigmentierung sieht das Permanent Make-up dunkler aus. Allerdings verliert es zwischen Tag 7-14 bis 50% an Intensität. Daher wird eine notwendige Nachbehandlung durchgeführt, die bereits im Preis enthalten ist.


2 Wochen vor der Behandlung

Bitte direkte Sonne meiden, Solarien und UV-Strahlung. Im Behandlungsbereich ist ein Peeling oder Schälkur nicht ratsam. Leichtes Peeling am Tag vor der Behandlung und danach Feuchtigkeit sind jedoch empfehlenswert.

24 Stunden vor der Behandlung

Sollte keine Einnahme von Kaffee, Getränken mit Koffein oder Tee, sowie Substanzen mit stimulierenden Inhaltsstoffen erfolgen. Bitte vermeiden Sie gefäßerweiternde Mittel wie Alkohol, Acetylsalicylsäure (Aspirin) sowie Meeresfrüchte, Vitamin-C, scharfe Speisen oder übermäßige Mengen von rohem Fleisch, wegen dem erhöhten Harnsäurespiegel im Organismus.

Permanent Make-up Lippen

Sollten Sie zu Herpes neigen ist eine Herpes-Prophylaxe sehr empfehlenswert. Sprechen Sie mit ihrem Hausarzt. Ein ganz leichtes Lippenpeeling und Feuchtigkeitspflege machen die Lippen schön geschmeidig für die Behandlung. Am besten 2 Tage vor der Behandlung.
Nach einer Lippenvergrößerung darf eine PMU Behandlung erst nach 30 Tagen durchgeführt werden.

Permanent Make-up Augenbrauen

Vor der Behandlung die Augenbrauen nicht zupfen und nicht färben.

Permanent Make-up Eyeliner

1 Monat vor der Behandlung lassen Sie Wimpernserum weg. Ein paar Tage vor der PMU Behandlung muß die Wimpernverlängerung entfernt werden.


Das Befolgen der Anweisungen ermöglicht Ihnen die Pigmentierung jahrelang zu erhalten.

Man darf nicht das frische Permanent Make-up mit den Händen berühren und auch nicht mit Seife und Kosmetika in Kontakt bringen.

Ab dem 3–4 Tag beginnt die Kruste sich abzulösen – Kruste bitte nicht wegkratzen! Tragen sehr dünn etwas Vaseline auf die pigmentierte Stelle 3x am Tag auf.

Es kann zum leichten Anschwellen der behandelten Stellen kommen. Diese verschwinden jedoch meistens am nächsten Tag. Kühlen ist sehr hilfreich zum Beispiel mit Kühlpads.

Bei einem Spannungsgefühl oder Juckreiz kann man das Permanent Make-up leicht klopfen mit einem Watte Pad getränkt mit sterilem oder abgekochtem, kalten Wasser.

Innerhalb der ersten 4 Wochen nach einer Behandlung darf man kein Schwimmbad, Sauna, Solarium oder Wellnessbereich benutzen.

Pflegeanleitung für Lippen Permanent Make-up

Während der ersten 3 – 6 Tage nach der Behandlung bitte vorsichtig Alantan Salbe mit einem sauberem Wattestäbchen 2-3 Mal auf die Lippen auftragen. Zwischen den Applikationen immer die alten Salbenreste mit einem getränkt in sterilem oder abgekochtem kalten Wasser Wattepad entfernen.

Danach bitte eine Feuchtigkeit Pflege benutzen, die Lippen dürfen nicht austrocknen.

Bei einer Herpesneigung halten Sie sich an eine Herpes-Prophylaxe.

Die ersten 24h trinken Sie Flüssigkeiten bitte mit einem Strohhalm.

Bitte auch keine heißen und scharfen Speisen und Getränke verzehren.

Nach der Heilung:

Achten Sie darauf dass die pigmentierte Stelle nicht austrocknet.

Vermeiden Sie ein starkes Bräunen der Haut (Sonne, Solarium).

Das Gesicht kann nur mit einer starken Sonnencreme Filter >50 gebräunt werden.

Verwenden Sie zusätzlich Feuchtigkeitscremes und Lipgloss für die Lippen.

Bei jedem Besuch im Sonnenstudio sollten Sie die behandelte Stelle gut abdecken.

Die Haltbarkeit des Pigment Farbstoffes hängt sehr vom Einzelfall ab und ist abhängig von vielen internen Faktoren (Hauttyp, Unreine-, Couperose- oder Misch-Haut kann weniger Pigment aufnehmen als eine trockene Haut, dem Alter, Gesundheitsstand, Stoffwechsel, Schälen der Haut) und externen Faktoren (Pflege, Sonnenstrahlung, Medikamente, Steroide). Eine starke Nutzung von Sonnenbädern im Solarium fördert das Ausbleichen der PMU Farbpigmente. Eine nächste Behandlung wird nach etwa 1 – 2 Jahren empfohlen.